Wir sind Marti

Wir sind Marti, wir sind über 6000 Spezialistinnen und Generalisten. Vor rund 100 Jahren in Bern gegründet, realisieren wir heute Bauprojekte in der ganzen Schweiz und im Ausland. Die beste Referenz bisher: Zufriedene Auftraggebende.

Tief- & Strassenbau
Tief- & Strassenbau
Wir sind Marti

Portrait: Unser Weg

1922 als kleines Familienunternehmen gestartet, ist die Marti über die Jahrzehnte gewachsen. Heute gehören über 80 Konzerngesellschaften aus allen Bereichen der Baubranche zu uns. Genau das macht die Marti Gruppe zu einer starken Partnerin für verschiedenste Bauvorhaben. 

Dank dem hohen Spezialisierungsgrad der einzelnen Gesellschaften können wir Synergien sinnvoll nutzen und einfache wie auch hochkomplexe Bauvorhaben problemlos umsetzen. Vom ersten Gespräch bis zur Übergabe an die Bauherrschaft erhalten unsere Kundinnen und Kunden alles aus einer Hand.

Ob beim Bahnhof Bern 1958, der Felsenaubrücke 1972, dem CERN 1980 oder dem Primetower 2001 – wir waren dabei.

Organisation: Zusammen stark

Mit unseren über 80 Tochtergesellschaften sind wir föderalistisch organisiert, alle Firmen agieren selbstständig. Aufgabe unserer Zentralleitung ist es, Synergien zu fördern und optimal zu nutzen. Als Marti Gruppe unterstützen wir zudem alle Unternehmen mit den nötigen Fachpersonen und nehmen übergeordnete Management- und Koordinationsaufgaben wahr.

Wir sind in der ganzen Schweiz wie auch im Ausland präsent, so zum Beispiel in Deutschland und Österreich, aber auch Kanada, Norwegen und China. Das erlaubt uns, nahe bei den Projekten sowie den Auftraggebenden zu sein – und somit schnell und unkompliziert zu agieren. Ob kleine Sanierungen oder Projekte, die verschiedenste Spezialgebiete umfassen: dank unserem Organisationsmodell sind wir für alles bestens gerüstet.